herzblatt, duo, duo herzblatt, hochchzeitsmusik, musikduo, musik, band, hochzeit, alleinunterhalter, musiker, geburtstag, silvester, wien, niederösterreich, bands, livemusik, tanzmusik, dj, hochzeitsband, musiker für hochzeit,musik für hochzeit,musik mit herz

alleinunterhalter

alleinunterhalter für geburtstagsfeier

alleinunterhalter für hochzeit

alleinunterhalter geburtstag

alleinunterhalter geburtstagsfeier

alleinunterhalter hochzeit

alleinunterhalter musik

alleinunterhalter musiker

alleinunterhalter niederösterreich

alleinunterhalter preise

alleinunterhalter wien

Ball musik

ball musiker

band duo

Band für Hochzeit

band für hochzeit

band für hochzeit

band für hochzeit gesucht

band für hochzeit kosten

band für hochzeit preise

band hochzeit

band hochzeit

band hochzeit kosten

band silvester

band sylvester

band herzblatt

band zur hochzeit

Bands für Hochzeit

bands für hochzeiten

bräuche hochzeit

braut

brautkleid

brautmode

dj für hochzeit

dj oder band für hochzeit

dj oder band hochzeit

Duo für Hochzeit

duo livemusik

duo musik

duo tanzmusik

duo herzblatt

duos

es braucht zwoa

für hochzeit

gartenfest musik

geburtstag

geburtstag musik

geburtstag runder

gschnas musik

gschnas musiker

heirat

heiraten

heiraten musik

hochzeit

hochzeit band oder dj

hochzeit dj

hochzeit dj oder band

hochzeit live musik

hochzeit musik

hochzeit musik band

hochzeit musiker

hochzeit tanzmusik

hochzeits musik

hochzeitsband

hochzeitsbands

hochzeitsbräuche

hochzeitsdj

Hochzeitsfoto

hochzeitsfotos

hochzeitskleid

hochzeitskleid standesamt

hochzeitskleider

hochzeitslieder

hochzeitsmode

hochzeitsmusik

hochzeitsmusik band

hochzeitsmusik dj

hochzeitsmusik duo

hochzeitsmusik kirche

hochzeitsmusiker

hochzeitsplaner

hochzeitssänger

hochzeitssängerin

hochzeitsspiele

hochzeitstorte

hochzeitsvideo

kleider für hochzeitsgäste

kosten band hochzeit

lieder für hochzeit

live band

live band hochzeit

live musik

live musik für hochzeit

live musik hochzeit

liveband

liveband hochzeit

livemusik

livemusik duo

livemusik für hochzeit

livemusik silvester

livemusik sylvester

moderne hochzeitslieder

musik alleinunterhalter

musik ball

musik band

musik bands

musik bands für hochzeiten

musik duo

musik duos

musik für die hochzeit

musik für firmenfeier

musik für geburtstag

musik für geburtstagsfeier

musik für hochzeit

musik für hochzeiten

musik für hochzeitsfeier

musik für ihre hochzeit

musik für silvester

musik für sylvester

musik für weihnachtsfeier

musik gschnas

musik hochzeit

musik hochzeit kirche

musik hochzeitsfeier

musik sylvester

musik unterhaltung hochzeit

musikanten für nö und bgld

musikband

musikband für geburtstag

musikband hochzeit

musikduo

Musikduo für Hochzeit

musikduo hochzeit

musikduo silvester

musikduo sylvester

musikduo herzblatt

musiker agentur

musiker ball

musiker duo

Musiker für die Hochzeit

Musiker für Geburtstag

Musiker für Hochzeit

musiker für hochzeit gesucht

musiker für hochzeiten

Musiker für Sylvester

musiker gesucht

musiker hochzeit

musiker in niederösterreich

musiker niederösterreich

musiker sylvester

musiker vermittlung

musiker wien

musikgruppen

party musik

polterabend

runder geburtstag

sommerfest

standesamt niederösterreich

standesamt wien

standesämter

standesämter niederösterreich

suche band für hochzeit

Sylvester

sylvester alleinunterhalter

sylvester band

sylvester livemusik

sylvester musik

sylvester musikduo

sylvester musiker

sylvesterband

tanz musik

tanz und musik

tanzband

tanzband hochzeit

tanzkapelle

tanzmusik

tanzmusik band

tanzmusik duo

tanzmusik hochzeit

tanzmusik niederösterreich

tanzmusik wien

tanzmusiker

traumhochzeit.com

unterhaltung hochzeit

unterhaltungsmusik

unterhaltungsmusik für hochzeit

unterhaltungsmusik hochzeit

unterhaltungsmusiker

vester

vester alleinunterhalter

vester band

vester livemusik

vester musik

vester musikduo

vester musiker

vesterband

was kostet band für hochzeit

weihnachtsfeier musik

www.heirat.at

www.hochzeit.at

www.hochzeit24.at

www.hochzeitfeiern.at

www.torten.at

www.wedding-solutions.at

herzblatt band

herzblatt die band

herzblatt es braucht zwoa

herzblatt musik

herzblatt musikband

herzblatt musikduo

Home Über uns Hörproben Info Kontakt
Musik mit Herz                    Wilma & Wolfgang duo@herzblatt.org www.herzblatt.org © Copyright by W.Rauwolf Home

Ich kam am 4. Juli zur Welt, das war auch zum Beispiel die Zeit, zu der Manuela mit Schuld war nur der Bossa Nova den ersten Platz der Hitparade eroberte und für 30 Wochen oben blieb. Ja okey, das ist schon länger her. Es war aber damals völlig normal für uns, zu fünft in einer Zimmer-Küche Garçonnière auf wenigen Quadratmetern zu wohnen. Bassena und WC am Gang, Mütter vollbrachten wahre Wunder.


Meine ersten „musikalischen Schritte“ machte ich wohlbehütet in meiner Familie, wo liebe Eltern und Verwandte gerne sangen und vor allem, wo den ganzen Tag “der“ Radio tönte. Es machte einfach tierischen Spaß, mit der Luftgitarre das Lautespiel des Onkels nachzuahmen. Hatten sich doch meine Eltern für mich die Vornamen Wolfgang Amadeus ausgesucht. Damals musste ich natürlich auch immer Gedichte lernen, wenn eines der erwachsenen Geburtstagskinder bei uns feierte.


Anscheinend hatte man dann Mitleid mit meinen, auf der Luftgitarre wund gespielten Fingern und ich bekam eine erste Mini-Gitarre. Blockflöte lernen und zu Weihnachten gemeinsam mit Mutter und Schwester zu spielen gehörte natürlich auch dazu.


Verraten kann ich jetzt auch, dass ich es genoss, wann immer es möglich war, heimlich die schönen, alten Schallplatten zu hören. Welch faszinierendes Erlebnis jedesmal.


Dann bekam ich eine Wandergitarre geschenkt, mit der ich mein erstes Lied „komponierte“. Das Wort „cool“ gabs damals noch nicht, aber es triffts doch am besten. Später durfte ich auch Tonbandgerät und Mikrofon des Vaters benutzen. Anfangs seltsam, sich so zu hören, wie es für die anderen klingt aber ich liebte es, auch irgendwie die Technik und den ganze Kabelsalat genauso.


Mit der Gitarre kamen mir die Beatles, Elvis, Cohen, Dylan näher. Aber auch Opern, Operette, Volkslieder, Schlager und Heurigenlieder, welche von meinen Eltern gespielt und gesungen wurden, haben mir auch Türen in diese Richtungen aufgemacht. So mancher Heurigenbesuch blieb mir in Erinnerung.


Mit meiner ersten E-Gitarre  wurden dann Mutter und die Umwelt mit Carlos beglückt. Santana, bis heute ein für mich einzigartiger Musiker. Die Freundin war oft wenig begeistert, wenn ich sie zwar besuchte, die Zeit aber mit Klavierspielversuchen an derem alten Piano verbrachte. Für ein eigenes Klavier war weder Platz noch Geld vorhanden.


Irgendwann wurde die erste Band gegründet. Eine aufregend, tolle Zeit, mit den Kollegen, später mit anderen Unterhaltungs-, heut sagt man neudeutsch ja Cover-Bands, und last but not least als One-Man-Band, Auftritte quer duch Österreich. Dazwischen versuchte ich mich mit Saxophon und Chromatischer Mundharmonika. Mit einer Garth Brooks CD von meinem, in den USA lebendem Bruder, haben ich den Start zu einer erdigen Gefühlsverbundenheit zur Countrymusik gefunden. Ich mag aber auch, Funk, Soul, Latin, leichten Jazz und es kann schon passieren, dass ich beim Heimfahren um 4 Uhr früh Klassik oder Metal höre. In meinem kleinen Home-Demo-Studio, nahm ich immer wieder eigene, aus dem Herzen geschriebene Songs, auf. Im Spittelberg- und Rabenhoftheater gab es Kabaretauftritte mit „Hermes“, damals von „Willkommen Österreich“. Eine neue Erfahrung, vor zuhörendem Publikum zu spielen.

Ich bin als Techniker berufsreisend in Europa, mit dem Auto in ganz Österreich. Ich kann Euch sagen, macht die Augen auf, wenn Ihr durch unser herrliches Land fährt! Es ist wunderbar und ich höre die verschiedenen Dialekte sehr, sehr gerne, dann immer auch die regionale Musik. Dadurch hat sich hat sich in den letzten Jahren eine Liebe zur mittlerweile, extrem vielfältigen. heimatlichen Volks- und Volkstümlichen Musik, sowie zu den aktuellen Schlagern entwickelt.


Es war November 2017, ich wollte unbedingt doch einen 2-Tages-Gig spielen, der jedoch als Duo-Auftritt geplant war. Über einige Ecken schrieb ich dann ein Mail an Wilma-Cherie. Ehrlich, ich hatte wenig Hoffnung, dass eine so erfahrene Sängerin gerade mir aushelfen würde.


Und da zeigte sich plötzlich ein wunderbares, weibliches Musikerherz par excelance. Es gab keinerlei Proben vor den beiden Auftritten! Es war irgendwie krass, aber ich vertraute Wilma. Und dieses Vertrauen hat sich dann mehr als nur bestätigt. Die Tür ging auf, sie kam herein, schnappte sich das Mikro und wir sangen gemeinsam. Während des Gigs hatten sich zwei, herzlich gefühlte, harmonierende Stimmen gefunden und verbunden. Es war der Geburtstag von Herzblatt.


Liebe Musikfreunde!

Euch kann ich's ja im geheimen sagen, Ihr dürft mich aber nicht verraten.

Ich bin echt verliebt in Wilmas Hammer - Stimme!

Ab jetzt also mit Wilma und Wolfgang, dem Duo Herzblatt!
.....wir sehen und hören uns liebe Musikfreunde !


Ich erblickte am 15.1. in Niederösterreich das Licht der Welt und bin auf einem Bauernhof in einem kleinen, idyllischen Dorf im Waldviertel, umgeben von unzähligen Wäldern, Wiesen und Mohnfeldern aufgewachsen.

Als Zweijährige sang ich mit meiner Großmutter und Urgroßmutter zweistimmig die bekanntesten Volkslieder und Weisen aus dem Waldviertel. In der Schule wirkte ich  in verschiedenen Chören mit und wir gewannen bei einem österreichischen Chorwettbewerb einmal den 1.Platz, wo unser Chor nach Salzburg eingeladen wurde und wir im MOZARTEUM einen unserer großen Auftritte hatten.

Im zarten Alter von 5 Jahren erlernte ich Blockflöte und später Querflöte, wirkte 12 Jahre lang in der Blasmusikkapelle Sallingberg und in einer Big-Band-Formation „Mixed Pickles“ mit. Während der Schulzeit war ich Querflöten-Ausbildnerin für den Musikverein. Nach der Handelsakademie wanderte ich arbeitsmäßig schweren Herzens nach Wien ab, arbeitete viele Jahre als Bank,- und Versicherungsexpertin bzw. als Vermögensberatungsassistentin. Von der Stadt zog ich aber alsbald ins nö. Weinviertel, weil ich die Ruhe, die Natur und den Ausgleich zu diesem Trubel suchte. Ich wirkte bei div. Tanzbandformationen mit.


2000 war dann meine Solo-Geburtsstunde, die Geburtsstunde von CHERIE und ich war als Solosängerin für Showeinlagen bei div. Festzeltveranstaltungen unterwegs. Die Volksmusik und volkstümliche Musik war seit Kindesalter meine große  musikalische Liebe, obwohl ich Opern und Operetten mindestens genau so gerne singe. Ich erinnere mich, mit 13 wollte ich Opernsängerin werden, trällerte immer die Köngin der Nacht aus Mozarts Zauberflöte, aber meine Eltern wollten natürlich, dass ihre Tochter was anständiges lerne.


Ich brachte  volkstümliche und Schlageralben auf den Markt und 2009 nahm ich mit dem internationalen Komponisten Peter Jordan den Country-Song „Let me be your hero“ auf.  Dieser Titel wurde weltweit sehr viel in den airplaycharts gespielt und schaffte es zu meiner großen Verwunderung  auf Platz 27 weltweit in die country charts. Zu dieser Zeit befand ich mich gerade auf Amerikatournee mit deutschen Schlagern und Volksmusik.


Manchmal muss man einfach nur loslassen können, dann geht alles seinen Weg, das hab ich mir damals öfters gedacht…


Als Schlagersängerin wirkte ich bei diversen TV-Auftritten im In- und Ausland mit und meine Gigs reichten von der Heimat nach Deutschland, Ungarn, Südtirol, Polen, Schweiz, Holland und Luxemburg.


Danach ist es recht ruhig um mich geworden…


Ende 2017 erhielt ich eine e-mail von einem Sänger, der eine Sängerin suchte. Ich hatte diesem mail keine allzu große Bedeutung geschenkt, antwortet aber dann doch Wolfgang, meinem jetzigen Duettpartner,  und wir gingen einen Kompromiss ein, zwei Auftritte in Laa/Thaya zu machen, obwohl wir uns weder kannten noch gesehen haben und auch keine einzige gemeinsame Probe hatten.  Ich kam etwas verspätet zum Auftritt, Wolfgang war bereits voll in Aktion. Ich nahm das Mikrofon in die Hand und wir sangen einfach drauf los….


Es war sehr lustig, da wir uns ja nicht kannten, erfreuten uns aber sehr unserer harmonisch zusammenklingender Stimmen und das war dann sozusagen die Geburtsstunde von Wilma und Wolf, dem Duo Herzblatt….

Wilma’s Story Wolfgang’s Story